14.07.2021

Altherren Spielbetrieb

An alle Altherren-Obleute der Vereine des NFV Kreis Cloppenburg! 

Seit 16 Monaten leidet der gesamte Amateurfußball mittlerweile unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt geben uns die sinkenden Infektionszahlen die Hoffnung, daß die Rückkehr zum geregelten Spielbetrieb möglich ist. Die Planungen des Kreisspielausschusses sehen vor, daß der Spielbetrieb im Seniorenbereich am Sonntag, dem 1. August 2021, mit der ersten Kreispokalrunde und am folgenden Sonntag, dem 8. August 2021, mit dem ersten Spieltag in der Kreisliga und 1. Kreisklasse wieder aufgenommen wird. Die 2. und 3. Kreisklassen folgen eine Woche später.

 Unabhängig von der aktuellen Lage im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie beginne ich (wie in jedem Jahr zu diesem Zeitpunkt) mit der Planung der Altherren-Wettbewerbe für die kommende Saison 2021/2022. Ich wünsche mir sehr, daß wir im November die Ü40-Hallenkreismeisterschaft durchführen können.

 Hinweis: Über die vom Verband geplante Neustrukturierung der Wettbewerbe um die Altherren-Niedersachsenmeisterschaften werde ich zeitnah berichten.

 Mit diesem E-Mail-Schreiben möchte ich euch über die vier Altherren-Wettbewerbe informieren, die offiziell vom Kreisspielausschuß in dem neuen Spieljahr 2021/2022 ausgerichtet werden. Als Anlage sende ich euch daher den Mannschaftsmeldebogen 2021/2022 mit der Terminplanung für diese Wettbewerbe.

 Dieser Altherren-Mannschaftsmeldebogen wird allen Vereinen auch über das elektronische (offizielle) DFBnet-Postfach des Vereins zugestellt, aber in einigen Vereinen nicht an den Altherren-Obmann weitergeleitet. Somit wird die Vorbereitung und Organisation der Wettbewerbe durch Ab- und Nachmeldungen für mich als Spielleiter erheblich gestört.

 Da das vom Verband vorgegebene Meldefenster (vom 30. April 2021 bis zum 21. Juni 2021) für den Altherren-Spielbetrieb nicht praktikabel ist, hat der Spielausschuß wiederum beschlossen, daß der Zeitraum für die Meldung der Altherren-Mannschaften bis zum 31. August 2021 erweitert wird. Diese Meldung muß über den beigefügten Mannschaftsmeldebogen erfolgen, den ihr bis Ende August an meine Anschrift, unterschrieben vom Vorstand des Vereins und vom Altherren-Obmann, zurückschicken müßt.

Bitte sendet mir den Meldebogen auch dann zurück, wenn keine Teilnahme gewünscht ist!

Auf Grundlage dieser Meldungen werde ich (wie in den Vorjahren) die Spielplanung für den jeweiligen Wettbewerb (Typ, Mannschaftsart und Spielklasse) vornehmen. Die Auslosung der Ü40-Altliga-Hallenkreismeisterschaft erfolgt dann im September, die Auslosung der übrigen drei Wettbewerbe (Ü32-Altherren-Hallenkreismeisterschaft, Ü48-Oldie-Hallenkreismeisterschaft und Ü32-Altherren-Kreispokal) im November. Unmittelbar danach wird der jeweilige Spielplan über das Portal DFBnet SpielPLUS im Internet veröffentlicht. Auf der Homepage des NFV Kreis Cloppenburg werden ferner die Ausschreibung und der Turniermodus zeitnah bereitgestellt.

Für die Teilnahme an den Hallenwettbewerben mit einer Spielgemeinschaft ist auf dem Meldebogen die Möglichkeit geschaffen, formlos den Antrag auf Genehmigung einer Spielgemeinschaft zu stellen (Name der Spielgemeinschaft und federführender Verein). Mit Veröffentlichung des Spielplanes, in dem die Spielgemeinschaft aufgeführt wird, gilt der Antrag daraufhin als genehmigt. Diese Regelung gilt nicht für den Altherren-Kreispokalwettbewerb. Für diesen Wettbewerb ist nach wie vor, ein schriftlicher Antrag auf Genehmigung einer Spielgemeinschaft bei mir einzureichen (Siehe Antragsformular auf der Homepage des NFV Kreis Cloppenburg oder bei mir anfordern). In diesem Zusammenhang möchte ich auf den § 18 a der Spielordnung hinweisen. Der Absatz (1) besagt, daß der Antrag auf Bildung einer Spielgemeinschaft abgelehnt werden muß, wenn der Zweck der Leistungsförderung zu erkennen ist. 

Im Zusammenhang mit dem Altherren-Kreispokalwettbewerb 2022 möchte ich euch auffordern, Spielverlegungswünsche nur über das DFBnet SpielPLUS zu stellen und nur dann einzureichen, wenn der Altherren-Obmann der gegnerischen Mannschaft diesen Wunsch akzeptieren wird. Grundsätzlich werde ich dann der Spielverlegung zustimmen. Voraussetzung hierfür ist, daß der Termin der Folgerunde eingehalten wird. Wenn keine Einigung erzielt werden kann, bleibt der ursprünglich angesetzte Termin bestehen (Siehe auch Punkt Beantragung einer Spielverlegung in meiner E-Mail vom 11. April 2018). 

Wenn ich mit dieser E-Mail einen Altherren-Obmann angesprochen habe, der nicht mehr im Amt ist, bitte ich euch, mir die Kontaktdaten des neuen, für den Spielbetrieb zuständigen Altherren-Obmanns zu nennen, nicht den Namen des Vorsitzenden oder des Kassierers sondern den Namen des Spielleiters eurer Abteilung. Ziel ist es, die auf der Homepage des NFV Kreis Cloppenburg bereitgestellte Datei mit den Kontaktdaten des Altherren-Obmanns aktuell zur Verfügung zu stellen.

In Anlehnung an die Vorgaben des Verbandes weise ich euch auf die Begrifflichkeit/Formulierung hin, die in allen Diensten von DFBnet SpielPLUS angewendet werden (Mannschaftsauswahl):

- Saison: 21/22

- Sportdisziplin: Fußball oder Hallenfußball

- Mannschaftsgruppe: Alte Senioren

- Mannschaftsart: Altherren Ü32 oder Altsenioren Ü40 oder Altsenioren Ü50(=Ü48)

- Spielklasse: Kreisliga

- Spielgebiet: Kreis Cloppenburg

 

Das Suchen eines Wettbewerbs über das Amateurfußball-Portal fussball.de erfolgt über die folgende Auswahlmöglichkeit:

- Verband: Niedersachsen

- Saison: 21/22

- Typ: Pokale (Ü32) oder Hallenturniere (Ü32 | Ü40 | Ü48)

- Mannschaftsart: Altherren Ü32 oder Altherren Ü32 | Altsenioren Ü40 | Altsenioren Ü50(=Ü48)

- Spielklasse: Kreispokal (Ü32) oder Kreisturnier (Ü32 | Ü40 | Ü48)

- Gebiet: Kreis Cloppenburg

- Wettbewerb: 26. Altherren-Kreispokal 2022 (Ü32) oder 46. Altherren-Hallenkreismeisterschaft 2022 (Ü32) | 41. Altliga-Hallenkreismeisterschaft 2021 (Ü40) | 21. Oldie-Hallenkreismeisterschaft 2022 (Ü48)

Hinweis: Mit dem Beginn des Altherren-Kreispokals 2018 wurde im Altherrenbereich der Spielbericht Online eingesetzt und der elektronische Spielbericht eingeführt. Dieses Modul wird inzwischen von allen Vereinen erfolgreich angewandt (Siehe auch Punkt Bearbeitung des Spielberichtes in meiner E-Mail vom 11. April 2018).

Für Anregungen und Änderungswünsche bin ich (Verantwortlicher Altherren-Spielleiter des NFV Kreis Cloppenburg) immer offen. 

In der Hoffnung, den Spielbetrieb bald wieder aufnehmen zu können, verbleibe ich

mit sportlichen Grüßen aus Friesoythe ...

Heiner Gründing

Altherren-Spielleiter

(NFV Kreis Cloppenburg)

Mobil 0170 3833600

 

Mannschaftsmeldebogen Altherren

 

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 14.07.2021

Linktipp: