14.09.2019

Schulcup

CAG Cloppenburg löst ULF Cloppenburg ab

NFV-Schulcup etabliert sich unter der Schirmherrschaft des NFV

Molbergen (la)– Jahrelang bot der Barmer-Cup den Schulen im Fußball einen attraktiven Vergleich. Seit dem letzten Jahr hat ihn der NFV -Schulcup abgelöst. Mit fünf Mannschaften war der Start 2018 etwas stotternd. Nun kämpften bereits zehn Team im Molberger Stadion um den vom Niedersächsischen Fußballverband, Kreis Cloppenburg gestifteten großen Wanderpokal, den der Kreisvorsitzende der Fußballer, Hans-Jürgen Hoffmann, persönlich überreichte. Dabei löste das Clemens-August-Gymnasium in einem packenden Endspiel die Vorjahressieger, das Gymnasium ULF, ab. Die Realschule Friesoythe und die Oberschule Garrel mussten mit den Plätzen drei und vier vorliebnehmen.

Den NFV-Schulcup schrieb die Landesschulbehörde in Kooperation mit dem NFV aus. Der Fußball-Kreisverband zeigte sich großzügig und stiftete nicht nur einen großen Wanderpokal. Präsident Hans-Jürgen Hoffmann hatte für jede der teilnehmenden Mannschaften auch noch einen Ball mitgebracht. Zudem erhielten die Mannschaften eine Urkunde. Hoffmann lobte besonders die Fairness der Mannschaften.

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 20.10.2019

Linktipp: